Was zur Hölle ist in Argentinien passiert?

meteor_2-e1438620979627

meteor-crash-Iran

ufo-impact1

ufo-impact4

Amm 14. September 2015 fällt in Valle di Andorra/Argentinien eigenartige Feuerkugel vom Himmel. Zeugen berichten von einem Objekt der etwa 6mx30m gross war. Allerdings kann es sich dabei nicht um einen Meteor gehandelt haben, da man das gebiet, wo das Obejkt niedergegangen ist, nichts dergleichen gefunden hat. Keine Ueberreste eines Meteors waren auffindbar, nur ein komplett zerstörtes Waldstück.
Dr. Daniel Rogelio (Geologische Wissenschaft) geht zwar davon aus, dass es sich dabei um einen meteor gehandelt hat, aber meint, dass es schon Aussergewöhnlich ist, was er den Augenzeugenberichten entnehmen kann, wie z.b. die verändernden Farben während des Fluges über den Himmel.

Einen Tag später (15.9.2015) haben mehrere Augenzeugen wieder davon berichtet, eigenartige Feuerbälle am Himmel gesehen zu haben. Eigenartigerweise wiederum in etwa der gleichen Zeit wie am Vortag.

Während der nächsten Tag ging eine Forschergruppe auf die Suche nach dem Ursprung des zerstörten Gebietes. Sie fanden keinen Krater, aber ein offensichtlich zerstörtes Gebiet. Was man aber gefunden hat ist die Präsenz des radioaktiven Cäsium 137. Ein Element, das sehr selten vorkommt.

Werbeanzeigen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein/La redazione/La redaction, Nachrichten, Technologie, Ungelöste Fälle

5 Antworten zu “Was zur Hölle ist in Argentinien passiert?

  1. Ich wollte mal fragen woher du diese Nachricht hast.Ich habe im Netz nachgeschaut und habe nix darüber gefunden auch der Ort den du beschrieben hast Valle di Andorra/Argentinien findet man im Netz nicht Lg Aufgewacht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.