Monatsarchiv: Juni 2014

Sixto Paz Eröffnungsvortrag in Meggen/Luzern

am Freitag, 20. Juni 2014, 19 – 21 Uhr, wird Sixto Paz seinen Eröffnungsvortrag in Meggen/Luzern halten.

Während seines Deutschland-Workshops hat ihn Susanne Kreth von der Zeitschrift Lichtsprache am 11. Juni interviewt. Einleitend geht es in diesem Interview um die Zeitsynchronisation, in der die Erde wieder mit der kosmischen Zeit zusammen geführt wird: vor etwa 40 Jahren wurde Sixto von Ausserirdischen erklärt, dass das ‘Experiment Erde’ schief gegangen sei. Um unseren Heimatplaneten zu retten, wurde er mittels Zeitrückkopplung in eine künstlich erschaffene Parallelzeit geführt. Wir erleben nun den Wiedereintritt in die kosmische Zeit – dies verbindet uns immer stärker mit den kosmischen Geschwistern.

Viele Menschen erleben diese Synchronisation aktuell in ihrem Leben: sie realisieren, dass im Innen und Aussen sehr viel Veränderung geschieht!

Zum Interview:

https://www.youtube.com/watch?v=GZ8vr3gqDKM

Zu den Veranstaltungen:

Wer am Vortrag oder an den anschliessenden Veranstaltungen teil nehmen möchte, bitte anmelden, damit wir den Raum entsprechend vorbereiten können:

Anmeldung Sixto Pax

Wer mehr Informationen möchte:

http://www.lebensraum-fengshui.ch/site/der-neue-mensch/sixto-paz-wells/

In 4 Veranstaltungen gibt Sixto Paz Einblick in seine Begegnungen mit ausserirdischen Lebensformen und welche Chance dies für die Menschheit bedeutet. Er vermittelt und zeigt Zusammenhänge auf, die im wahrsten Sinn Grenzen sprengend sind und dem Leben eine neue Perspektive verleihen.

 

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized